Datenschutzerklärung

§8 Datenschutz

 

Wir weisen darauf hin, dass die für die Vertragsabwicklung übermittelten Daten verwendet und zu diesem Zweck elektronisch gespeichert werden. Mit der Auslösung Ihrer Bestellung willigen Sie dieser Speicherung und Verarbeitung ein, welche von uns unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) vertraulich behandelt wird. Ihnen steht das Recht zu, diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Für die Datensicherheit während der verschlüsselten Übertragung im Internet übernehmen wir keine Haftung.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich per E-Mail ain info@bonbonhexe.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und Ihre E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.